Buchbesprechung von Professor Kilian

Prof. Dr. Matthias Kilian hat das Buch in seiner Bücherschau besprochen im AnwBl 2020, 166-167:

Prof. Dr. Matthias Kilian, Direktor des Soldan Instituts

Machen wir uns nichts vor: Dass sich die immer selben Legal Tech-Aficionados auf mittlerweile fast wöchentlich stattfindenden Legal Tech-Veranstaltungen wechselseitig der Bedeutung der digitalen Revolution und der Wichtigkeit des eigenen Tuns versichern, verankert das Thema nicht in der Breite der in diesen Dingen eher passiv-furchtsamen Anwaltschaft. Praktische Handreichungen sind daher notwendig, um Notwendigkeiten und Chancen all’ jenen zu verdeutlichen, für die Legal Tech nicht Leidenschaft, sondern Herausforderung ist. Ilona Cosack, bietet mit ihrem Werk „Digitalisierung erfolgreich umsetzen“ eine Handreichung für diese Zielgruppe. Da sie als Kanzleiberaterin bereits im alten, fast gänzlich analogen Jahrtausend Kanzleien auf dem Weg in mehr Wettbewerbsfähigkeit begleitet hat, ist sie wie wohl kaum ein anderer Autor prädestiniert, zum Thema zur Feder zu greifen. Konzipiert ist ihr Buch als Handlungshilfe, um für eine Kanzlei ein Digitalisierungskonzept zu entwerfen und umzusetzen. Sie beleuchtet die Frage, was Digitalisierung für eine Kanzlei bedeutet und welche Vorteile sie Kanzlei und Mandanten bringt, wie man von der Ermittlung des Status quo über die Zieldefinition bis zur Festlegung eines Zeitplans zur Umsetzung gelangt und wie man Kollegen und Mitarbeiter für den notwendigen Wandlungsprozess gewinnt und einbindet. Die entsprechenden Betrachtungen, die in „7 Tipps zur erfolgreichen Umsetzung der Digitalisierung in der Anwaltskanzlei“ münden, machen die erste Hälfe des Buchs aus. Die zweite Hälfte nehmen rund 25 Interviews mit Rechtsanwälten aus kleinen, mittleren und großen Kanzleien ein, die bereits Erfahrungen mit der Digitalisierung ihrer Kanzlei haben und nach Best Practices gefragt wurden. So ist das Buch nicht nur eine hilfreiche, sondern auch unterhaltsame Lektüre.

2 Kommentare
  1. Wilfried Reiners
    Wilfried Reiners sagte:

    Liebe Frau Cosack,
    als IT Kanzlei sind wir mit der eigenen Digitalisierung schon sehr weit voran geschritten. Ich habe mir Ihr Buch als Benchmark für unseren Stand gekauft.Ergebnis: Es gibt noch was zu tun. Vielen Dank dafür. Ich kann mich den Kolleginnen und Kollegen nur anschließen. Das ist derzeit der beste Leitfaden im Markt. Bitte bleiben Sie dran. Die Digitalisierung geht weiter. Corona hat in vielen Fällen der Digitalisierung weiteren Schub verschafft. Ich freue mich auf Band II Wilfried Reiners

    Antworten
    • Ilona Cosack
      Ilona Cosack sagte:

      Lieber Herr Reiners,
      besten Dank für Ihren Kommentar. Es freut mich, dass Ihnen der Leitfaden gefällt und Sie noch weiteren Handlungsbedarf gefunden haben, der Weg kann ja immer weiter begangen werden.
      Gutes Gelingen und beste Grüße nach München,
      Ilona Cosack

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.